Aktion „Sauberes Rheine“

Am Montag, 05.03. und Dienstag, 06.03. nahmen die Schüler des Konrad-Gebäude an der Aktion „Sauberes Rheine“ teil.
Sowohl Schüler als auch Lehrer wunderten sich, wie viel Müll von Leuten einfach so weggeworfen wird.
Die Schüler sammelten innerhalb kürzester Zeit mehrere Müllsäcke mit Müll. Größere Dinge wie ein Teppich und ein Gartenstuhl lagen ebenso in dem Waldstück an der Konrad-Schule. Mit ihrem Einsatz haben die Schüler einen sehr guten Beitrag zur allgemeinen Sauberkeit unserer Umwelt beigetragen.